„Servus Juni 2022 … „


(Werbung, da Namenerkennung möglich)

wunderschön war dieser Monat – nach Regen folgte Sonnenschein – eine konstante Wärme – heiße Badetage – und laue Nächte

Allerdings die Wetterprognosen sind meist ungenau – bis nicht zutreffend.

Die Leichtigkeit des Seins ist wieder einwenig zurückgekommen. Corona haben wir einwenig verdrängt.

Osterseen im Regen
einwenig leichte Kost
Balkongarten im Juni 2022
Natur pur Genuß

Bleibt gesund und munter

Bis die Tage

M. Kuhl

4 Gedanken zu „„Servus Juni 2022 … „

    1. Danke für Deine Zeilen. Schmorgurken sind hier meist unbekannt.
      Wird das Gericht warm oder kalt gegessen?
      Welche Zutaten beinhaltet es.
      Laß mich – uns – doch an Deinem Bremer-Rezept einwenig teilhaben
      Schönes WE
      lg Meggie

      Gefällt mir

      1. Das ist ganz simpel.
        Ich brate grobe Bratwurst in Scheiben geschnitten in Salzbutter an.
        Dazu kommen gewürfelte Zwiebeln und Schmorgurken mit Schale, aber ohne Kerne, auch gewürfelt.
        Alles gut anbraten, salzen und pfeffern und mit einem halben Liter Gemüsebrühe auffüllen.
        Ca 15 Minuten garen.
        Falls zu flüssig, etwas andicken.
        Abschmecken mit Essig und etwas Zucker.
        Falls vorhanden können Borretschblätter mitgegart werden.
        Wir essen die Schmorgurken mit Pellkartoffeln oder manchmal auch mit Reis.
        LG Brigitte

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s