Huch, 3. Advent…..


i phone 042Grau in Grau, der Schnee hats mal kurz vesucht und die hetzenden Menschenmassen sind nicht

mehr zu ertragen. Das Hörbuch für Oma, eine Kleinigkeit für…., Weihnachtspost, Konzertkarten, eine bestimmte CD mit Chormusik für die bigotte Tante….
Eigentlich wollte ich doch auch einmal auf der Couch liegen, Lesen und bei Kerzenlicht über mein Weihnachtsmenü nachdenken.

Ich habs, meine kleinen Geschenke aus der Küche werden dieses Jahr die hochgelobte

„Mango-Kumquats-Blutorangengelee Alex“
http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Marmeladen-Gelees/-Mango-Kumquats-Blutorangengelee-Alex–2628963.html
Es geht sooo schnell und der Geschmack …..
Frühstück 001Saiblinge Orangenmangokumquatz 003
Ach noch eine kleine Idee schießt mir durch den Kopf, meine Ingwernüsse, verpackt in kleine Tütchen, beschriftet mit meinem neuen goldenen Stift, verknotet mich meinem Küchengarn.
Hier das Rezept:
http://www.kuechengoetter.de/rezepte/verschiedenes/-Ingwer-Walnuesse–2361525.html

Ja, da fällt mir spontan noch ein kleines, erlesenes Rezept für…. ein.
Eine nette Knabberei…

Rezept:
10-20 Datteln (bester Güte)
80 gramm Marzipanrohmasse
1 Eßlöffel Puderzucker
1 Teelöffel Chiliflocken
3 cl Orangenlikör

Die Datteln , am besten mit dem Kirschkernentkerner entsteinen, ist zwar etwas mühsam lohnt sich aber. Die Marzipanrohmass gut durchkneten, mit dem Puderzucker und dem Likör vermischen.
Kleine Röllchen formen und diese mit dem Stil eines Espressolöffels in die Datteln drücken. Probieren geht über studieren. Lecker !!!! Vorsicht Suchtgefahr !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s